Aktuelles und Aktivitäten im Überblick


Aktuelles

Mitglied werden

Kost` nix, bringt aber viel!

Seit Jahren plädieren wir bei praktisch jedem Gespräch mit Vertreter*innen der Stadt für einen zeitgemäßen, großen Outdoor-Skatepark für alle Leistungsniveaus. Trotz Teilerfolgen (Verbesserungen Skatepark Pulverturm/USI 2017 und Oktober 2022) sind wir hier bisher auf taube Ohren gestoßen.

Was unsere Argumente mit Zahlen untermauern würde: mehr offizielle Mitglieder! Wenn wir der Stadt Zahlen nennen können, wie viele Kinder, wie viele Jugendliche, wie viele Erwachsene in unserer Stadt aktiv skaten und wie viele Eltern ebenfalls ein Interesse an besser Infrastruktur haben, hoffen wir endlich Gehör zu finden.

 

Mit Deiner Mitgliedschaft unterstützt Du uns dabei, mehr für die Szene zu erreichen!


Wir haben ein Clubhaus

Die BALE ermöglicht uns endlich wetterunabhängige Kurse

Seit Anfang Oktober haben wir unser eigenes kleines "Clubhaus" mit kleinen Obstacles und Miniramp in der BALE - Bachlechnerstraße 46. Wir können dort wochentags ab 17.00 Uhr Kurse anbieten und an den Wochenenden flexibel. Dieses Refugium teilen wir uns mit unserem Partnerverein SKAID, die dort ebenfalls einen Unterschlupf für den Winter finden. 

 

Vorrangig nutzen wir das Clubhaus für Skateboardkurse, aber wir möchten auch Skater*innen, die sich in der Skatehalle Innsbruck schwer tun, ein trockenes Plätzchen bieten. So planen wir FLINTA-Nights mit unseren Kolleginnen von den Boobiebrettlern und auch einen "Seniorenclub" hätten wir am Plan. Fortgeschrittene Skater*innen sind aber weiter besser in der Skatehalle Innsbruck aufgehoben.



Aktivitäten

skateboard club innsbruck

Innsbrucks Skateboard Verein

Seit 2012 setzen wir uns als Verein für die Skateboard Szene in Innsbruck und Umgebung ein, seit Herbst 2018 unter dem Namen Skateboard Club Innsbruck. Drin ist was drauf steht: Wir setzen uns für die Interessen der Skater gegenüber Politik und Skatehalle ein, veranstalten Kurse und Workshops zur Nachwuchsförderung und veranstalten Skateboard Contests.



Skateboard Kurse

Workshops und Kurse mit unseren ÜbungsleiterInnen

Skateboarding heißt für uns,  sich selbst mit dem Board zu beschäftigen - aber gerade am Anfang können Tipps von erfahrenen Skatern und Skaterinnen hilfreich sein. Daher veranstalten wir Workshops und Kurse - privat, für Schulen und Einrichtungen oder im Rahmen von Veranstaltungen.


Skateboarder Egor Golubev doing a frontside bluntslide during Innsbruck Invitational Skateboard Contest 2018, copyright Ulli Hoschek

contests

Von sportlich über easy-going bis internationales Level

Seit 2012 veranstalten wir jährlich die größten Street Contests in Österreich. 


skate history innsbruck

Nostalgisches aus der Innsbrucker Skateboard-Geschichte

Vereinzelte Nachweise der Entwicklung der Skateszene in Innbruck aus einer Zeit, in der Telefone noch zu Hause an einer Steckdose angeschlossen waren und der eine Freund, dessen Eltern eine Videokamera hatten, der designierte Filmer einer ganzen Bande von Skatern war. Für weiteres Bildmaterial und Hinweise sind wir sehr dankbar - bitte melden unter info@scibk.at.


skate event Kalender

Skate Event Kalender für Österreich und darüber hinaus

Trotz Konzentration auf Innsbruck und Umgebung sind wir auch österreichweit aktiv - unter anderem versuchen wir, die Szene untereinander zu vernetzen. Zum Beispiel durch einen möglichst umfassenden Eventkalender - damit nicht in Hintertupfling und Vordertupfling am selben Tag zum Contest gerufen wird ;-) Auch größere Workshop-Angebote zum Beispiel im Rahmen von anderen Veranstaltungen werden hier eingetragen.


Skateparks

In Innsbruck, aber auch in der Umgebung

Wo finde ich Skateparks, wie komme ich dort hin, und ist der Besuch die Reise überhaupt wert? Wir versuchen, relevante Informationen zu Skateparks in Innsbruck und der Umgebung zu liefern.


kontakt


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Mitglied der

Logo Dachverband Sportunion Österreich